Digitale Endkundenkampagne von Somfy: Mehr Zeit im smarten Zuhause
Mehr Zeit im smarten Zuhause Unsere digitale Endkundenkampagne
Die Corona-Krise stellt rund um den Globus das Leben der Menschen auf den Kopf- denn noch nie haben wir beruflich wie privat so viel Zeit daheim verbracht, was sich sowohl für Privatpersonen wie für Unternehmen herausfordernd gestaltet. Somfy greift nun die neue Situation auf und ruft die Kampagne „Mehr Zeit im smarten Zuhause! #BeSmartStayHome“ ins Leben. Hierbei vermittelt der Smart-Home-Pionier seinen Privatkunden konkrete Impulse für den neuen Alltag und unterstützt zugleich auch die derzeit rund 100 Fachpartner mit einem Somfy Experten Onlineshop beim Aufbau neuer Vertriebskanäle.

Mit der neuen Privatkunden-Kampagne richtet Somfy den Fokus auf die Online-Kommunikation und bindet die Experten Onlineshops gezielt mit ein. So können die Fachhändler ihre Produkte online einfach und direkt an ihre lokale Zielgruppe verkaufen. Eine weitere Maßnahme der Kampagne: Als im Endkundenbereich sehr erfahrenes Unternehmen stellt Somfy den 100 Partnern mit dem Experten Onlineshop weiteres Kampagnen-Material zur Verfügung.

„Für uns ist es selbstverständlich, gemeinsam auf diesen Weg zu gehen – gerade im digitalen Bereich konnten wir in den letzten Jahren sehr viel dazu lernen“, verdeutlicht Jean-Luc Sarter. Dieser Weg bedeutet im aktuellen Fall: Yoga im eigenen Wohnzimmer, Homeschooling am Küchentisch oder Bürokonferenzen zwischen Haus- und Gartenarbeit. Klingt chaotisch? Ist es häufig auch. Die neue Somfy-Kampagne „Mehr Zeit im smarten Zuhause! #BeSmartStayHome“ gibt nun Impulse, wie die ungewohnte Situation smart gemeistert werden kann. Denn mehr Zeit zu Hause bedeutet auch mehr Zeit, um Neues auszuprobieren und lange aufgeschobene Projekte daheim endlich anzupacken.
JETZT ENTDECKEN